Previous Next

Regeln für das Tennisspielen in Corona-Zeiten

Der Abteilungsvorstand bittet alle Mitglieder um strikte Beachtung dieser Regeln:

1. Die Tennisplätze dürfen nur mit vorheriger Platzreservierung über unser Digitales Anmeldeportal* betreten werden, damit evtl. eine Nachverfolgung von Kontakten möglich ist.

2. Es sollten sich nur aktive Spieler auf der Anlage aufhalten und die Tennisplatze sollten nach dem Spielen möglichst schnell wieder verlassen werden.

3. Beachtet bitte, dass bei einem Doppel jederzeit der vorgeschriebene Mindestabstand eingehalten wird.

4. Bitte alle hinlänglich bekannten Hydieneregeln einhalten:

  - Den Mindestabstand (2 Meter) zu anderen Personen zu jeder Zeit einhalten

  - Hände mit dem am Eingang zum Tennisheim bereitgestellten Desinfektionsmittel desinfizieren.

  - Auf richtiges Husten und Niesen in die Armbeuge achten.

  - Auf Handshake verzichten.

  - Ein Handtuch als Unterlage fürs Sitzen, zum Schweißabwischen, etc. nutzen.

  - Die Tennissachen getrennt vom Spielpartner ablegen.

5. Bitte nur die Toiletten im Flur des Tennisheims nutzen, dort stehen Flüssigseife und Einweg-Papierhandtücher bereit.

6. Alle anderen Räunlichkeiten sowie die Umkleidekabinen und Duschen dürfen nicht genutzt werden.

7. Bei Krankheitssymtomen wie Fieber und Husten bitte zu Hause bleiben.

Bei Fragen und Anregungen bitte Nachricht an unseren Corona-Beauftragten: Klaus Windoffer (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

 

*Dig‎itales Anmeldeportal: erreichbar über die Arminia App (Handy, Tablett) und über die unsere vereinsseite im Internet unter Tennis - Spielbetrieb - Platzreservierung